Schneemoussetorte mit Rhabarber

Meine erste Baisertorte habe ich aus der Lecker. Der säuerliche Rhabarber passt hervorragend mit dem süßen Geschmack des Baisers zusammen. Sie sind ein perfektes Paar.
Ich habe dazu eine Springform vom Durchmesser 20cm benutzt. Dazu kann man sehr einfach mit dieser Tabelle alle Zutaten umrechnen:

Umrechnungstabelle zum Backen

Schneemoussetorte mit Rhabarber

Rezept von der Lecker-Webseite:

Zutaten:

Teig:

  • 4 Eier M
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g + 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 2 gestrichene(r) TL Backpulver
  • 5 EL Milch
  • 4 EL Mandelblättchen

Rhabarber:

  • 4–5 EL Zucker
  • 500 g Rhabarber
  • 100 ml Wasser
  • 1 Packung Puddingpulver Vanille

Sahne:

  • 2 Packung Vanillezucker
  • 400 g Schlagsahne

Schneemoussetorte mit Rhabarber_2

1. Eine Springform (26 cm Ø) fetten. Eier trennen. Butter, 125 g Zucker, 1 Prise Salz und 1 Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Eigelb einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch kurz unterrühren. Hälfte Teig in die Form füllen und glatt streichen.

2. Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2). Eiweiß steif schlagen, 200 g Zucker dabei einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Hälfte Eischnee auf den Teig in die Form streichen. 2 EL Mandelblättchen darüberstreuen. Im heißen Ofen 25–30 Minuten backen. Abkühlen lassen, aus der Form lösen, völlig auskühlen lassen. Rest Teig, Eischnee und Mandelblättchen ebenso in die Form füllen und backen. Auskühlen lassen.

3. Inzwischen Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Mit 100 ml Wasser und 4–5 EL Zucker aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Puddingpulver und 6 EL Wasser glatt rühren. In den Rhabarber rühren, wieder aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Etwas abkühlen lassen, gleichmäßig auf einem Tortenboden verteilen und kalt stellen.

4. Sahne steif schlagen, 2 Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Auf das ausgekühlte Kompott streichen, zweiten Tortenboden daraufsetzen und mit Puderzucker bestäuben.

Schneemoussetorte mit Rhabarber_3

3 Gedanken zu “Schneemoussetorte mit Rhabarber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s