Zitronentarte mit Rhabarber und Erdbeeren

Eine erfrischende Zitronenmousse mit einem knusprigen Tarteboden. Dazu passt sehr gut der leckerer säuerlicher Rhabarber. Die Tarte ist cremig, frisch und leicht säuerlich, trotzdem sie genug süß ist. So lässt sich der Frühling genießen.

Zitronentarte mit Rhabarber und Erdbeeren mit Logo_2

Zutaten:

Grundrezept Mürbeteig

Zitronenmousse:

  • 6 Blatt Gelatine
  • 1½ St Zitrone
  • 2 St Bio Eier
  • 2 St Bio Eigelb
  • 200 g Schlagsahne
  • 90 g Zucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker

Rhabarber- und Erdbeerkompott

  • 250 g Rhabarber
  • 150 g Erdbeeren
  • 50 ml Kirschnektar
  • 15 g Seisestärke
  • 1 EL Zucker

Dekoration:

Zitronentarte mit Rhabarber und Erdbeeren mit Logo

Zubereitung:

1. Mürbeteig nach Grundrezept vorbereiten.

2. Zitronenmousse: Gelatine in kaltem Wasser mindestens 5 Minuten einweichen. Zitronen heiß waschen, abtrocken und die Schale fein abreiben. Zitronen auspressen. Ganze Eier trennen. Eiweiß steif schalfen, kalt stellen. Sahne steif schlagen, ebenfalls kalt stellen. Alle Eigelb mit Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgeräts ca. 5 Minuten cremig rühren. Zitronenschale und -saft einrühren. Gelatine ausdrücken, in einem kleinen Topf bei sehr schwacher Hitze vorsichtig auflösen. 3-4 EL Zitronencreme in die Gelatine rühren. Dann alles unter die restliche Creme rühren. Erst Sahne, dann Eischnee unter die Zitronencreme heben.

3. Kompott: Rhabarber putzen. Rhabarber und Erdbeeren waschen, Stücke schneiden. Früchte mit Kirschnektar und Zucker aufkochen. Stärkte mit 2 EL Wasser glatt rühren. In den kochenden Saft rühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln und auskühlen lassen.

4. Kompott auf dem Boden verteilen und Creme darauf mit einem Löffel verstreichen. Kuchen midenstens 4 Stunden kalt stellen.

5. Tarte nach Geschmack mit frischen Früchten und mit Mandeln in weißer Schokoladen dekorieren.

Zitronentarte mit Rhabarber und Erdbeeren mit Logo_5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s