Weihnachtliches Bischofsbrot mit Nüssen

Das Bischofsbrot ist ein klassischer Weihnachtskuchen in der Kastenform mit getrockneten oder kandierten Früchten. Dieses Bischofsbrot passt hervorragend auf die festliche Weihnachtskaffeetafel.
Diesmal habe ich eines der Lieblingsrezepte von meinem Bruder nachgebacken. Für den weihnachtlichen Geschmack habe ich noch das Rezept mit Nüssen und Rum-Aroma verfeinert. Aber ihr könnt gern dieses Rezept z.B.: mit einer Gewürzmischung von Zimt, Muskatnuss und Ingwer auch ausprobieren. Lass es euch schmecken!

Hier findet ihr das Rezept: Weihnachtliches Bischofsbrot mit Nüssen

Weihnachtliches Bischofsbrot mit Nüssen_2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s