Zitronentarte mit Rhabarber und Erdbeeren

Eine erfrischende Zitronenmousse mit einem knusprigenTarteboden. Dazu passt sehr gut der leckerer säuerlicher Rhabarber. Die Tarte ist cremig, frisch und leicht säuerlich, trotzdem sie genug süß ist. So lässt sich der Frühling genießen.

Hier findet ihr das Rezept:
Zitronentarte mit Rhabarber und Erdbeeren
Mandeln in weißer Schokolade
Zitronentarte mit Rhabarber und Erdbeeren mit Logo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s